0
Drucken
0

Brokkoli nach chinesischer Art mit Orangensauce

Brokkoli nach chinesischer Art mit Orangensauce
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g chinesischer Brokkoli Asialaden
200 g Sojasprossen
2 Knoblauchzehen
1 unbehandelte Orange
Hier online bestellen2 EL Sesamöl
1 TL Maisstärke
Jetzt bei Amazon kaufen!1 TL dunkle Sojasauce
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Brokkoli waschen, putzen, trocken schütteln und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Sojabohnenkeimlinge abbrausen und gut abtropfen lassen. Den Knoblauch abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Die Orange halbieren und auspressen. 

Wie Sie Brokkoli am besten putzen und zerkleinern
2

In einem Wok das Öl erhitzen und den Knoblauch mit den Sojabohnenkeimlinge anschwitzen. Den Brokkoli zugeben und kurz mitschwitzen. Mit etwas Stärke bestauben, mit dem Orangensaft und der Sojasauce ablöschen, mit Pfeffer würzen, abschmecken, gut durchschwenken und servieren.

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 649,00 €
499,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,26 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages