Bulgur mit frischen Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bulgur mit frischen Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
535
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien535 kcal(25 %)
Protein17 g(17 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate95 g(63 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe12,9 g(43 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K10,4 μg(17 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin8,2 mg(68 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure94 μg(31 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin17,6 μg(39 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C64 mg(67 %)
Kalium774 mg(19 %)
Calcium294 mg(29 %)
Magnesium180 mg(60 %)
Eisen5,8 mg(39 %)
Jod27 μg(14 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure97 mg
Cholesterin18 mg
Zucker gesamt27 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
800 ml
1
3 EL
1
400 g
frische Beeren (Erd-, Johannis- und Heidelbeeren)
Minze für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchBulgurHonigVanilleschotePfirsichMinze

Zubereitungsschritte

1.

Milch mit Honig und aufgeschlitzter Vanilleschote aufkochen lassen, Bulgur einstreuen und unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Min. ausquellen lassen. Dann vom Feuer nehmen und lauwarm abkühlen lassen. Vanilleschote wieder entfernen.

2.

Obst waschen, Pfirsich nach Belieben heiß überbrühen, abschrecken, häuten und würfeln. Erdbeeren ebenfalls klein schneiden und alles unter den Bulgur mengen. Mit Minze garniert servieren.