Cafe-de-Paris-Marinade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cafe-de-Paris-Marinade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
157
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien157 kcal(7 %)
Protein0 g(0 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate0 g(0 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K9,7 μg(16 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,1 mg(1 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure0 μg(0 %)
Pantothensäure0 mg(0 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium12 mg(0 %)
Calcium1 mg(0 %)
Magnesium1 mg(0 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0 mg(0 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure0 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt0 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Knoblauchzehe
3 Estragonblätter
13 Senfsamen
2 Kaffeebohnen
1 TL grobes Meersalz
½ Frucht Langer Pfeffer
1 Msp. Paprikapulver nach Belieben scharf oder mild
1 Msp. Currypulver
7 EL Olivenöl
Produktempfehlung
Die Café-de-Paris-Marinade eignet sich perfekt für Rindersteaks vom Gril. Diese mindestens 2 Stunden darin einlegen oder über Nacht ziehen lassen.

Zubereitungsschritte

1.
Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die gewaschenen Estragonblätter hacken. Beides mit den übrigen Zutaten im Mörser zerreiben und mit dem Öl zu einer Marinade vermengen.