Chutney von der Feige

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Chutney von der Feige
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
102
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien102 kcal(5 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,3 g(11 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium464 mg(12 %)
Calcium78 mg(8 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
2
Zutaten
250 g getrocknete Feige
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Stück Ingwer ca. 2 cm
1 TL Pimentkörner
1 TL Senfsamen
2 Gewürznelken
2 getrocknete Chilischoten
Salz
125 ml Weißweinessig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FeigeIngwerZwiebelKnoblauchzehePimentkornSenfsamen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 220°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Feigen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen. Die Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen, klein würfeln.
3.
Piment, Senfkörner, Nelken und Chilis mit etwas Salz im Mörser zerstoßen.
4.
Die Feigen in kleine Stücke schneiden, mit Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer und zerstoßenen Gewürzen in einen Topf geben. Essig und ca. 250 ml Wasser zugießen, langsam aufkochen und offen bei schwacher Hitze ca. 30 Minuten leise köcheln lassen, bis die Feigen weich sind. Dann in die Gläser füllen und gut verschließen. Kühl und dunkel aufbewahren.