Cordon bleu mit Thai-Spargel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cordon bleu mit Thai-Spargel

Cordon bleu mit Thai-Spargel - Verfeinerte Variante des Fleischklassikers.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
300
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien300 kcal(14 %)
Protein40 g(41 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,7 g(9 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin14,7 mg(123 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure95 μg(32 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin8,6 μg(19 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C83 mg(87 %)
Kalium737 mg(18 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink4,2 mg(53 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure216 mg
Cholesterin83 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K26,4 μg(44 %)
Vitamin B₁1,8 mg(180 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin22,2 mg(185 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure104 μg(35 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin12,5 μg(28 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C69 mg(73 %)
Kalium909 mg(23 %)
Calcium162 mg(16 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen4,5 mg(30 %)
Jod54 μg(27 %)
Zink7 mg(88 %)
gesättigte Fettsäuren7,9 g
Harnsäure337 mg
Cholesterin136 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
4
Schweineschnitzel (à 120 g )
125 g
Mozzarella (9 % Fett; 1 Kugel)
80 g
Parmaschinken (4 Scheibe)
1 EL
200 ml
1 Spritzer
200 g
1 EL
getrockneter Thymian
außerdem:
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Paprikaschote waschen, putzen und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden.

2.

Fleisch unter kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Mozzarella in Scheiben schneiden. Schnitzel mit Schinken und Käse belegen, mittig zusammen- klappen, mit Zahnstochern fixieren und pfeffern.

3.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel darin bei starker Hitze von beiden Seiten 3 Minuten anbraten. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 120 °C (Umluft nicht empfehlenswert; Gas: Stufe 1–2) auf mittlerer Schiene in ca. 10 Minuten gar-ziehen lassen.

4.

Paprikastreifen und Knoblauch in der Pfanne im Bratensatz bei mittlerer Hitze 2 Minuten andünsten. Mit Brühe ablöschen und 4 Minuten köcheln lassen. Grob pürieren und mit Salz, Pfeffer und 1 Spritzer Zitronensaft abschmecken.

5.

Spargel waschen und dritteln. In köchelnden Salzwasser in 3 Minuten bissfest garen.

6.

Schnitzel auf vorgewärmten Tellern anrichten, Zahnstocher herausziehen. Paprikasauce und Spargel um das Fleisch verteilen und mit Thymian bestreuen.