Dicke Bohnen mit Schafskäse und Gemüse

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Dicke Bohnen mit Schafskäse und Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
405
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien405 kcal(19 %)
Protein16 g(16 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E3,9 mg(33 %)
Vitamin K56 μg(93 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin8,2 mg(68 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure111 μg(37 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin21 μg(47 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C58 mg(61 %)
Kalium859 mg(21 %)
Calcium238 mg(24 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod57 μg(29 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren16,5 g
Harnsäure106 mg
Cholesterin35 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g getrocknete, weiße Bohnen
1 Lorbeerblatt
2 Stiele Salbei
2 Stiele Bohnenkraut
1 rote Chilischote
Salz
250 g frische Champignons
2 Zucchini
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
300 g Tomaten
4 EL Olivenöl
80 g grüne, entsteinte Oliven
200 g Feta
1 rote Peperoni
Fett für die Form
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateChampignonFetaOliveOlivenölSalbei
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen in einer Schüssel mit kaltem Wasser bedecken und über Nacht einweichen.
2.
Am nächsten Tag abgießen, in einen Topf geben und mit soviel Wasser auffüllen, dass die Bohnen gut bedeckt sind. Das Lorbeerblatt, die Kräuter und die Chilischote zugeben, salzen und zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze und leicht aufgelegtem Deckel 1-1 1/2 Stunden garen.
3.
Zwischenzeitlich die Pilze putzen, mit einem Küchenkrepp abreiben und in Scheiben schneiden. Die Zucchini waschen, putzen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen, die Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden und den Knoblauch fein hacken. Die Tomaten brühen, kalt abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in Stücke schneiden.
4.
In einer Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch glasig schwitzen. Die Zucchini und Pilze zugeben, unter gelegentlichem Schenken mitbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Die Oliven abtropfen lassen, in Scheiben schneiden und den Feta grob zerbröckeln. Die Peperoni waschen, putzen, von den Kernen befreien und hacken.
6.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
7.
Die Bohnen über einem Sieb abbrausen, mit dem Gemüse und den Tomaten mischen und in eine gefettete Auflaufform geben. Den Feta mit den Oliven und der Peperoni mischen, über das Gemüse verteilen, mit Salz und Pfeffer übermahlen und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln.
8.
Im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten goldbraun backen.
9.
Herausnehmen und nach Belieben mit frischem Ciabatte oder Fladenbrot servieren.