Doppeldecker mit geräuchertem Lachs und Ei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Doppeldecker mit geräuchertem Lachs und Ei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
647
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien647 kcal(31 %)
Protein37 g(38 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,9 g(33 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D5,2 μg(26 %)
Vitamin E5,3 mg(44 %)
Vitamin K19,4 μg(32 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin12,6 mg(105 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure132 μg(44 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin28,5 μg(63 %)
Vitamin B₁₂4 μg(133 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium835 mg(21 %)
Calcium154 mg(15 %)
Magnesium93 mg(31 %)
Eisen4,3 mg(29 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren16,3 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin418 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
6
200 g
180 g
3 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle Zitronensaft
8 Scheiben
250 g
Räucherlachs in Scheiben
2 EL
Kapern Glas

Zubereitungsschritte

1.
Die Eier in kochendem Wasser 8-10 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken, pellen und auskühlen lassen. Den Kohl waschen, putzen, den harten Strunk entfernen und den Kohl in feine Streifen raspeln. Den Frischkäse mit der Crème fraîche und dem Meerrettich verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
2.
Die Hälfte der Brotscheiben mit der Frischkäsecreme bestreichen, mit dem Lachs belegen und die Rotkohlstreifen, sowie einige Kapern darauf verteilen. Die Eier in Scheiben schneiden und dachziegelartig darauf anrichten. Mit einer zweiten Brotscheibe bedecken, leicht andrücken und servieren.