Kurbelt den Stoffwechsel an

Erdbeer-Kiwi-Smoothie mit Gurke

5
Durchschnitt: 5 (11 Bewertungen)
(11 Bewertungen)
Erdbeer-Kiwi-Smoothie mit Gurke

Erdbeer-Kiwi-Smoothie mit Gurke - Fruchtiger Wohlfühl-Drink für innere Harmonie

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
98 / 100
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
Kalorien:
115
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Gurke und Banane trumpfen mit viel Kalium auf, welches das Wechselspiel von Säuren und Basen steuert, überschüssige Flüssigkeit ausleitet und so Schwellungen reduziert. Im Erdbeer-Kiwi-Smoothie mit Gurke sind außerdem viel Vitamin C und Silizium enthalten. Beide Inhaltsstoffe sind wichtig für ein straffes Bindegewebe und ein stabiles Grundgerüst. Für die Blutbildung und Zellteilung benötigen wir Folat. Glücklicherweise sind Erdbeeren reich an diesem B-Vitamin. Zudem punktet das Obst mit antioxidativen Polyphenolen. Mit ihrem Magnesium trägt die Banane zur Aktivierung von Enzymen des Energiestoffwechsels bei und sorgt damit für eine bessere Leistungsfähigkeit.

Der vitalstoffreiche Erdbeer-Kiwi-Smoothie mit Gurke eignet sich perfekt zur Rettung von nicht mehr ganz frischem Obst und Gemüse. Anstelle der Erdbeeren passen unter anderem Himbeeren, Blaubeeren oder Kirschen, die goldenen Kiwis können Sie durch grüne Kiwis, Mango, Papaya oder Pfirsich ersetzen.

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien115 kcal(5 %)
Protein2 g(2 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K38,1 μg(64 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,8 mg(15 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure68 μg(23 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin5,7 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C97 mg(102 %)
Kalium672 mg(17 %)
Calcium66 mg(7 %)
Magnesium49 mg(16 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,2 g
Harnsäure57 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt20 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Banane
300 g Erdbeeren
6 goldene Kiwis
½ Salatgurke
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereBananeKiwiSalatgurke
Zubereitung

Küchengeräte

1 Standmixer, 4 Holzspieße

Zubereitungsschritte

1.

Banane schälen und in Scheiben schneiden. Erdbeeren waschen, 4 davon beiseitelegen, restliche Beeren putzen und klein schneiden. 1 Kiwi vierteln und für die Deko aufheben; restliche Kiwis schälen und klein schneiden. Gurke putzen, waschen, davon längs 4 dünne Scheiben abschälen und beiseitelegen; Rest klein schneiden.

2.

Bananenscheiben, Kiwi-, Erdbeer- und Gurkenstücke in einen Standmixer geben und mit 200 ml Wasser zu einem feinen Smoothie pürieren.

3.

Erdbeer-Kiwi-Smoothie mit Gurke in 4 Gläser oder Flaschen füllen. Kiwiviertel, Erdbeeren und Gurkenscheiben auf 4 Holzspießchen stecken und Smoothie damit garnieren.

Bild des Benutzers Schnuggi24
Ein herrliches Rezept für den Sommer!
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog