Feiner Senf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Feiner Senf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 2 d. 35 min
Fertig
Kalorien:
79
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Glas enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien79 kcal(4 %)
Protein1 g(1 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K6,5 μg(11 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C16 mg(17 %)
Kalium213 mg(5 %)
Calcium17 mg(2 %)
Magnesium11 mg(4 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure21 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt15 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1 säuerlicher Apfel
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
400 ml Apfelessig
1 Lorbeerblatt
1 TL Pfefferkörner
2 Gewürznelken
50 g gelbes Senfmehl
50 g braunes Senfmehl
Salz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Apfel, Zwiebeln und den Knoblauch schälen, das Kernhaus von Apfel herausschneiden und alles in grobe Stücke schneiden. Zusammen mit dem Essig, Lorbeerblatt, Pfeffer und Nelken in einem Topf aufkochen lassen. Zugedeckt ca. 20 Minuten leise köcheln lassen.
2.
Das gelbe und das braune Senfmehl in eine Schüssel geben und unter Rühren den gekochten Sud durch ein Sieb dazugießen. Mit Salz abschmecken und abkühlen lassen. In heiß ausgespülte Gläser füllen, verschließen und mindestens 2 Tage ziehen lassen.