Fenchel-Apfel-Salat mit Jakobsmuscheln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fenchel-Apfel-Salat mit Jakobsmuscheln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
282
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien282 kcal(13 %)
Protein19 g(19 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D7,5 μg(38 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K42,9 μg(72 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin6,7 mg(56 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure93 μg(31 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin4,8 μg(11 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C58 mg(61 %)
Kalium1.121 mg(28 %)
Calcium177 mg(18 %)
Magnesium102 mg(34 %)
Eisen11,7 mg(78 %)
Jod181 μg(91 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren2,6 g
Harnsäure510 mg
Cholesterin228 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 EL Weißweinessig
3 EL Zitronensaft
1 TL flüssiger Honig
1 EL grober Senf
½ TL Salz
1 Msp. Pfeffer
4 EL kaltgepresstes Olivenöl
50 g Rucola
2 Knollen Fenchel
½ kleine gelbe Paprikaschote
1 rotbackige Apfel
1 TL Butter
12 Jakobsmuscheln ausgelöst, ohne Corail
Meersalz
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RucolaOlivenölZitronensaftSenfHonigButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Aus Essig, Zitronensaft, Honig, Senf, Salz und Pfeffer ein Dressing rühren. Zuletzt das Öl unterquirlen. Den Rucola verlesen, waschen und trockenschleudern. Den Fenchel waschen, putzen und längs in möglichst dünne Scheiben schneiden. Die Paprika waschen, putzen und in sehr feine Steifen schneiden. Die Äpfel waschen, trocknen, vierteln, das Kernhaus entfernen und das Fruchtfleisch samt Schale in sehr dünne Spalten schneiden. Die Apfelspalten sofort mit dem Dressing marinieren. Zuletzt den Fenchel, die paprikastreifen und den Rucola unterheben.
2.
Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Jakobsmuscheln waschen, trocken tupfen und in der Pfanne rasch auf beiden Seiten anbraten. Leicht salzen und pfeffern. Mit dem Salat in Schälchen anrichten.