Filet vom Lamm mit Lauch-Aprikosen-Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Filet vom Lamm mit Lauch-Aprikosen-Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
4 Zweige
2
2 Stangen
4
2
200 ml
100 ml
100 g
getrocknete Aprikosen
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 120°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Das Lammfilet waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In 2 EL heißem Öl rundherum anbraten. Den Rosmarin auf ein Backblech legen und darauf das Filet im Ofen ca. 25 Minuten garen.
3.
Währenddessen die Zucchini waschen, putzen und in ca. 5 cm lange Stifte schneiden. Den Lauch waschen, putzen und leicht schräg in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Die Schalotten schälen und vierteln. Den Knoblauch schälen. Das gesamte Gemüse im restlichen Öl im Bratensatz anbraten. Mit dem Lammfond und Orangensaft ablöschen und die Aprikosen zufügen. Etwa 10 Minuten gar schmoren lassen und mit Honig, Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Teller verteilen und das in Scheiben geschnittene Lamm darauf anrichten.
4.
Nach Belieben mit Baguette servieren.

Video Tipps

Wie Sie ganze Lammfilets perfekt in der Pfanne braten
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen