Schnelles Low-Carb-Rezept

Fisch-Roulade mit Lauch

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Fisch-Roulade mit Lauch

Fisch-Roulade mit Lauch - Leckere Low Carb Genuss

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
309
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der Steinbeißer ist für figurbewusste besonders gut geeignet, denn er enthält auf 100 Gramm gerade einmal 2 Gramm Fett und dieses besteht größtenteils aus gesunden mehrfach ungesättigten Fettsäuren.

Lauchwürfel zum Füllen: Nachdem die Schichten der Lauchstange abgelöst sind, können Sie die übrigen Stangen auch fein würfeln, blanchieren und dann damit die Fisch-Rouladen füllen. Muss es nicht zwingend Low Carb sein, können Sie zu der Fischroulade mit Lauch gegarten Naturreis reichen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien309 kcal(15 %)
Protein34 g(35 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate9 g(6 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K59,8 μg(100 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin12,2 mg(102 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure135 μg(45 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂4,1 μg(137 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium963 mg(24 %)
Calcium220 mg(22 %)
Magnesium103 mg(34 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod95 μg(48 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren7,5 g
Harnsäure295 mg
Cholesterin85 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Lauchstangen
Salz
700 g Steinbeißerfilet (4 Steinbeißerfilets)
8 EL körniger Senf
2 EL Butter
1 ½ EL Mehl
200 ml Milch (3,5 % Fett)
200 ml Gemüsebrühe
2 EL Schlagsahne
Zubereitung

Küchengeräte

1 Dampfgarer, 1 Topf

Zubereitungsschritte

1.

Lauchenden und sehr dunkle Grün abschneiden. Stangen der Länge nach einschneiden und waschen. Je zwei äußere Schichten vom Lauch ablösen, im kochenden Salzwasser 2–3 Minuten blanchieren.

2.

Fischfilets waschen, trocken tupfen und jedes Filet mit 1 EL Senf bestreichen. Lauchstangen halbieren, je eine Hälfte auf den Fisch legen und aufrollen. Blanchierte Lauchstreifen um die Fisch-Rouladen legen.

3.

In einen Locheinsatz geben und über Wasserdampf 15 Minuten garen. Inzwischen Butter in einem Topf schmelzen, mit Mehl bestäuben und mit Milch und Gemüsebrühe ablöschen, gut verrühren, Senf einrühren. Mit Sahne verfeinern. Zu den Fisch-Rouladen servieren.