Fischfilet mit Gemüse und Weintraubensoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischfilet mit Gemüse und Weintraubensoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
578
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien578 kcal(28 %)
Protein51 g(52 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe9 g(30 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D3,3 μg(17 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K93,8 μg(156 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin20,1 mg(168 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure254 μg(85 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin14,7 μg(33 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C74 mg(78 %)
Kalium2.269 mg(57 %)
Calcium196 mg(20 %)
Magnesium130 mg(43 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod590 μg(295 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure446 mg
Cholesterin85 mg
Zucker gesamt41 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
Kabeljaufilet (4 Filets)
weißer Pfeffer
500 g
vorwiegend festkochende Kartoffeln
250 g
2 Stangen
Lauch klein
1 l
700 g
kernlose Weintrauben
4 EL
2 EL
6 EL
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Fischfilets mit Salz und 4 EL Zitronensaft würzen und zugedeckt ziehen lassen. Die Kartoffeln schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Den Lauch putzen, drei Viertel davon in 4 cm lange Stücke schneiden, den Rest fein würfeln.

2.

Den Gemüsefond in einem weiten Topf erhitzen, Kartoffeln, Karotten und Lauch hinein geben und das Gemüse darin ca. 15 Minuten garen. Anschließend die Fischfilets trocken tupfen, auf das Gemüse legen und im geschlossenen Topf ca. 10 Minuten ziehen lassen.

3.

Inzwischen die Trauben waschen und von den Stielen zupfen. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, die Trauben darin anschwitzen, die Lauchwürfel, den Honig und den restlichen Zitronensaft dazugeben. Vom Gemüse einige Löffel Sud abnehmen und zu den Trauben geben.

4.

Die Traubensauce kurz durchkochen lassen und mit Salz und weißem Pfeffer abschmecken. Die Fischfilets auf vorgewärmten Tellern auf dem Gemüse anrichten und mit der Traubensauce übergießen. Sofort servieren. Dazu passt Weißbrot.