Fischfilets mit Chicoree und Avocado

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischfilets mit Chicoree und Avocado
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
556
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien556 kcal(26 %)
Protein43 g(44 %)
Fett39 g(34 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E6,8 mg(57 %)
Vitamin K19,9 μg(33 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin15,5 mg(129 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure88 μg(29 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin5,9 μg(13 %)
Vitamin B₁₂5,3 μg(177 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium1.585 mg(40 %)
Calcium52 mg(5 %)
Magnesium111 mg(37 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod135 μg(68 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren11,1 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin142 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Stück Fischfilet à ca. 160 g
2 kleine Avocados
Saft einer Zitronen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 Chicorée
20 g flüssige Butter
2 EL Pinienkerne
2 EL Balsamessig
½ TL Senf
4 EL Olivenöl
50 g Schlagsahne
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneOlivenölPinienkerneButterSenfAvocado
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Fisch mit der Hälfte vom Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Chicoree waschen und längs halbieren und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Eine Auflaufform einfetten und die Fischfilets hineinlegen, und die Chicoreehälften mit den Schnittflächen nach unten dazulegen. Chicoree mit der flüssigen Butter beträufeln. Die Form mit Alufolie verschliessen und im heissen Backofen (180°) ca. 20 Min. schmoren.
4.
Avocados schälen, halbieren, die Steine entfernen und die Avocadohälften längs in schöne Spalten schneiden; sofort mit übrigem Zitronensaft beträufeln.
5.
2 Min. vor Ende der Schmorzeit auf den Fischfilets die Avocadospalten dekorativ aufsetzen und nur kurz erwärmen lassen.
6.
Zwischenzeitlich die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
7.
Essig mit Senf, etwas Salz und Pfeffer verrühren und das Öl unterschlagen.
8.
Die Sahne halbsteif schlagen.
9.
Zum Servieren die Form aus dem Ofen holen, Chicoree aus der Form nehmen, den ca. 2 cm langen Strunk entfernen und in Blätter geteilt auf vorgewärmte Teller anrichten. Darüber Fisch mit Avocadospalten setzen, mit Pinienkernen bestreuen, etwas Balsamicosauce darüber träufeln und je etwas Sahne aufgeben.