0

Fischgratin mit Lauchzwiebeln und Muscheln

Fischgratin mit Lauchzwiebeln und Muscheln
0
Drucken
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
600 g gemischte Fischfilet (z. B. Lachs, Kabeljau)
600 g Miesmuscheln
300 g kleine, festkochende Kartoffeln
Salz
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Möhre
1 EL Butter
Jetzt hier kaufen!Safran
150 ml Fischfond
200 g Sahne
2 EL Crème fraîche
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4
Fischfilets waschen, säubern, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Muscheln waschen und in einen heißen Topf mit etwas kochendem Salzwasser geben, zugedeckt ca. 3 Minuten garen bis die Schalen sich öffnen. Muschelfleisch nach Belieben aus der Schale lösen.
Schritt 2/4
Kartoffeln schälen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Min. nicht ganz gar kochen.
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Schritt 3/4
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in feine Scheiben schneiden.
Schritt 4/4
Karotte schälen, fein würfeln und in Butter andünsten. Safran dazugeben, mit Fischfond ablöschen und Sahne angießen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Alle Zutaten vermengen und in kleine Förmchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten überbacken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

GOAMZ Digitale Küchenwaage 10kg/1g Briefwaage,Electronische Waage,Digitalwaage Professionelle Waage,mit Tara-Funktion LCD-Display und Auto-Off-Funktion (Batterien enthalten)
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Schubladenbox
VON AMAZON
35,09 €
Läuft ab in:
LANGRIA 34 Rollenwagen
VON AMAZON
27,19 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages