Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Fischspieße mit Kartoffel-Gurken-Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischspieße mit Kartoffel-Gurken-Gemüse
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Gemüse
800 g
kleine, festkochende Kartoffeln
1
100 ml
1 TL
scharfer Senf
1 EL
saure Sahne
4 EL
1 EL
frisch gehackter Dill
Pfeffer aus der Mühle
4
Saiblingsfilets küchenfertig à ca. 100 g
1 TL
4
1 TL
1 TL
1 EL
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
6 kleine Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten gar dämpfen. Anschließend schälen und auskühlen lassen. Jeweils längs halbieren. Die restlichen Kartoffeln schälen und klein würfeln. In Salzwasser ca. 15 Minuten gar köcheln lassen. Die Gurke schälen, längs halbieren und entkernen. Etwa die Hälfte in lange, dünne Streifen schneiden oder hobeln. Den Rest in kleine Würfel schneiden. Die Brühe erwärmen, mit dem Senf, der sauren Sahne, dem Essig und 2 EL Öl verrühren. Den Dill dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die abgetropften Kartoffelwürfel dazu geben und ziehen lassen.
Schritt 2/5
Die halbierten Kartoffeln in einer beschichteten Pfanne in 1-2 EL Öl ca. 10 Minuten langsam goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 3/5
Den Fisch abbrausen, trocken tupfen und jeweils schräg halbieren. Auf Holzstäbchen stecken. Die Fenchelsamen mit dem Wacholder, Koriander und den Senfkörner in einem Mörser grob zerstoßen. In einer heißen, beschichteten Pfanne mit der Butter und 1 EL Öl kurz anschwitzen. Den Fisch salzen, pfeffern, im Mehl wenden und mit der Hautseite nach unten in der Gewürzbutter 2-3 Minuten goldbraun braten. Wenden, von der Hitze nehmen und 1-2 Minuten gar ziehen lassen.
Schritt 4/5
Die Gurkenstreifen auf Tellern anrichten. Die Gurkenwürfel unter den Kartoffelsalat mengen, nochmal abschmecken und mit anrichten. Die Bratkartoffeln dazu legen und die Steckerlfische hinein stecken.
Schritt 5/5
Mit Dillspitzen garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Exzact Premium Elektronische Küchenwaage mit Großer Anzeige mit Rührschüssel aus rostfreiem Stahl - 5kg/11lb
VON AMAZON
15,99 €
Läuft ab in:
Audew Auto Staubsauger Handstaubsauger Nass&Trocken Staubsauger 120W 5M Stromkabel
VON AMAZON
24,99 €
Läuft ab in:
Zestkit Glas Frischhaltedosen Set aus 10er Frischhaltedose Frischhalteboxen Glasbehälter Vorratsdosen mit Deckel, Luftdicht, BPA frei, Geeignet für Mikrowelle, Gefrierschrank und Spülmaschine
VON AMAZON
49,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages