Frühlingshafter Salat mit Radieschen und Gurke

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Frühlingshafter Salat mit Radieschen und Gurke
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
125 g
Chicoreespitze (nur das Gelbe; oder Friseesalat)
1 Bund
2 EL
weißer Balsamessig
2 EL
1 Msp.
mittelscharfer Senf
½ TL
½ TL
flüssiger Honig
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RadieschenSalatgurkeTraubenkernölSenfHonigSalz

Zubereitungsschritte

1.

Die Gurke waschen, trocken reiben und in 1-2 mm dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Den Chicoree putzen, waschen, trocken schütteln und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Radieschen waschen, Wurzelspitzen und Blattansätze abschneiden. Die Radieschen anschließend je nach Größe vierteln oder achteln.

2.

Aus Aceto balsamico, Traubenkernöl, Senf, Salz, Honig und Pfeffer eine Vinaigrette rühren. Die Gurkenscheiben, die Radieschen und den Chicoree mit der Vinaigrette marinieren, 10 Minuten ziehen lassen und dann den Salat in Salatschalen oder Trinkgläsern anrichten.