Gebackene Kartoffeln mit Lachs

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gebackene Kartoffeln mit Lachs
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
527
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien527 kcal(25 %)
Protein35 g(36 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D5,7 μg(29 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K152,7 μg(255 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin22,6 mg(188 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure167 μg(56 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂5,9 μg(197 %)
Vitamin C68 mg(72 %)
Kalium1.624 mg(41 %)
Calcium85 mg(9 %)
Magnesium108 mg(36 %)
Eisen3,7 mg(25 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure59 mg
Cholesterin87 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g
1 Prise
gemahlener Safran
1
Zitrone Saft
4 EL
1 TL
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
600 g
3
150 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelLachsfiletBaby-SpinatOlivenölHonigSafran
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Kartoffeln gründlich waschen und bürsten. Mit Küchenkrepp abtrocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Safran in 2-3 EL Zitronensaft rühren und auflösen. Dann mit dem Öl, Honig, Schwarzkümmel, Salz und Pfeffer verrühren. Die Kartoffeln gut mit dem Safran-Öl vermengen und auf ein Backblech mit Backpapier verteilen. Im Ofen 30-40 Minuten backen.
3.
Den Lachs abbrausen, trocken tupfen und mit übrigen Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. In den letzten 15-20 Minuten zu den Kartoffeln legen und mit backen.
4.
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in sehr schräg in schmale Ringe schneiden. Den Spinat waschen und trocken schleudern.
5.
Die Kartoffeln und den Lachs aus dem Ofen nehmen. Den Lachs in Stückchen zerpflücken. Die Kartoffeln, den Lachs, die Frühlingszwiebeln und den Spinat vermengen und z. B. in Take-Out-Behältern verteilt mitnehmen.