Gebratener Seelachs mit Artischocken und Salbei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratener Seelachs mit Artischocken und Salbei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
281
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien281 kcal(13 %)
Protein37 g(38 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,2 g(31 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K20,1 μg(34 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin13 mg(108 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂4,6 μg(153 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium1.000 mg(25 %)
Calcium73 mg(7 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod118 μg(59 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure75 mg
Cholesterin105 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g Seelachsfilet
1 Glas Artischockenherz
100 g Oliven entsteint
2 EL Olivenöl
5 Salbeiblätter
100 ml Fischfond
2 Tomaten
80 g getrocknete in Öl eingelegte Tomaten
½ Bund Petersilie
Salz
Cayennepfeffer
Balsamessig

Zubereitungsschritte

1.
Seelachs waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden.
2.
Artischockenherzen und Oliven abgießen und abtropfen lassen.
3.
Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und würfeln.
4.
Getrocknete Tomaten würfeln.
5.
Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken.
6.
Öl und Salbeiblättchen in einer Pfanne erhitzen. Fisch hinein geben, kurz anbraten, Artischocken ebenfalls kurz mit anbraten, Fischfond zugießen, bei kleiner Hitze, zugedeckt ca. 5 Min. dünsten. Tomaten, Oliven und Petersilie zum Fisch geben und etwa 5 Min. zusammen gar dünsten. Mit Salz, Cayennepfeffer und etwas Balsamico abschmecken.
7.
Dazu nach Belieben eine Wildreis-Mischung servieren.