Gefrorene Mango-Kokos-Törtchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefrorene Mango-Kokos-Törtchen

Gefrorene Mango-Kokos-Törtchen - Wie ein Urlaub in der Karibik.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
6,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 3 h 55 min
Fertig
Kalorien:
269
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien269 kcal(13 %)
Protein8 g(8 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,6 mg(13 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin5,2 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium385 mg(10 %)
Calcium87 mg(9 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren8,4 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin3 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Blätter
weiße Gelatine
1
reife Mango
1
große Limette
250 g
2 EL
60 g
Zucker (3 EL)
50 g

Zubereitungsschritte

1.

4 Tarteförmchen (6 cm Ø) kalt stellen. 1 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mango schälen, Fruchtfleisch in dünnen Scheiben vom Kern schneiden.

2.

Limette heiß abwaschen, trockentupfen, Schale fein abreiben und Saft auspressen. Hälfte des Mangofruchtfleischs mit 2 EL Limettensaft pürieren.

3.

Eingeweichte Gelatine tropfnass in einem Topf erwärmen. Mit 1 EL Mangopüree verrühren, mit restlichem Püree mischen, in die Tarteförmchen füllen und für 1 Stunde ins Gefrierfach stellen.

4.

Inzwischen restliche Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Joghurt mit Kokoslikör, Limettenschale, 2 EL Limettensaft und Zucker verrühren.

5.

Gelatine in einem Topf erwärmen. 2 EL Joghurtmischung zugeben, verrühren und mit restlicher Joghurtmischung vermengen. Auf dem Mangoeis verteilen. 1–2 Stunden gefrieren lassen.

6.

Aus dem restlichen Mangofruchtfleisch Kreise (6 cm Ø) ausstechen.

7.

Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, auf eine Platte stürzen, mit Kokosraspeln bestreuen. Mangoscheiben daneben anrichten.

Video Tipps

Wie Sie eine Mango gekonnt in Streifen schneiden
Wie Sie eine Limette optimal abreiben und auspressen
Wie Sie Limettenschale schnell und einfach fein abreiben