Gegrillte Garnelenspieße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Garnelenspieße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
55 min
Zubereitung
Kalorien:
305
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien305 kcal(15 %)
Protein38 g(39 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,5 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E9,7 mg(81 %)
Vitamin K20,6 μg(34 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin12,1 mg(101 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,2 μg(5 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium528 mg(13 %)
Calcium198 mg(20 %)
Magnesium140 mg(47 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod181 μg(91 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure299 mg
Cholesterin270 mg
Zucker gesamt1 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
16
geschälte Garnelen (mit Schwanzende)
2
Saft 1 Zitronen
5 EL
150 ml
Fischfond (Glas)
1
kleine rote Chilischote
1
½ Bund
Koriandergrün (ersatzweise Petersilie)
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Knoblauch schälen, fein hacken. Chilischote längs halbieren, Kerne entfernen, waschen, sehr fein hacken. Frühlingszwiebel waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Koriander (Petersilie) waschen, trocken schütteln und die Blättchen grob schneiden. Marinade aus Öl, Fischfond, Knoblauch, Chilischote, Frühlingszwiebel, Koriander (Petersilie), Salz und Pfeffer herstellen, mit etwas Zitronensaft abschmecken.
2.
Die Scampi waschen, gut trocken tupfen, in die Marinade legen und ca. 30 Min. ziehen lassen. Je vier Scampi auf einen Spieß stecken und auf dem heißen Grill unter Wenden 4 - 5 Minuten grillen, dabei immer wieder mit Marinade einpinseln. Zum Schluss mit restlichem Zitronensaft beträufeln und mit übriger Marinade servieren.