Gemüseomelett mit Kräutern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüseomelett mit Kräutern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ParmesanSchlagsahneZucchiniAubergineSalzOlivenöl

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
2
Paprikaschoten rot und gelb
5
1
2
1 Handvoll
frische Kräuter z. B. Basilikum, Petersilie, Thymian
8
4 EL
50 g
geriebener Parmesan
Parmesan zum Garnieren
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Die Zucchini und Aubergine waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Salzen und ca. 10 Minuten Wasser ziehen lassen. Anschließend trocken tupfen.
2.
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Ein Backblech mit Öl bepinseln.
3.
Die Paprikaschoten waschen, putzen und ebenfalls klein würfeln. Die Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln und entkernen. Die Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Kräuter waschen, trocken schütteln, abzupfen und grob hacken. Mit den Eiern, der Sahne und Käse verquirlen und das Gemüse untermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf das Blech geben. Im Ofen ca. 25 Minuten backen, vierteln und mit Parmesan bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen