Hähnchen-Brokkoli-Tarte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen-Brokkoli-Tarte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
9309
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien9.309 kcal(443 %)
Protein1.683,27 g(1.718 %)
Fett229,39 g(198 %)
Kohlenhydrate11,7 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,57 g(9 %)
Vitamin A933,24 mg(116.655 %)
Vitamin D7,12 μg(36 %)
Vitamin E18,11 mg(151 %)
Vitamin B₁3,87 mg(387 %)
Vitamin B₂6,61 mg(601 %)
Niacin1.066,25 mg(8.885 %)
Vitamin B₆32,47 mg(2.319 %)
Folsäure309,38 μg(103 %)
Pantothensäure52,72 mg(879 %)
Biotin3,64 μg(8 %)
Vitamin B₁₂19,46 μg(649 %)
Vitamin C75,57 mg(80 %)
Kalium14.186,8 mg(355 %)
Calcium1.187,22 mg(119 %)
Magnesium1.599,29 mg(533 %)
Eisen56,89 mg(379 %)
Jod55,63 μg(28 %)
Zink55,74 mg(697 %)
gesättigte Fettsäuren74,45 g
Cholesterin4.749,39 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
Butter für die Form
250
1
1
1 EL
1 EL
300 g
2 EL
frisch gehackte Petersilie
2
200 ml
150 g
geriebener Cheddar-Käse
100 ml
Pfeffer aus der Mühle
½ TL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine runde Tarteform mit Butter einfetten.
2.
Die Hähnchenbrust würfeln. Die Zwiebel sowie den Knoblauch häuten und fein hacken. Das Öl und die Butter in einer Pfanne erhitzen und beides glasig dünsten. Den Brokkoli waschen, abtropfen lassen, mit dem Hähnchen ergänzen und für 2 Minuten mitbraten. Anschließend vom Herd ziehen und die Petersilie untermischen. Die Eier mit der Sahne, der Hälfte vom Käse und der Milch verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Die Gemüse-Geflügel-Pfanne in die Form verteilen, mit der Eier-Sahne-Mischung übergießen und mit dem übrigen Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten goldbraun backen.