Kochen für Kinder

Hähnchen-Brokkoli-Auflauf

4.8
Durchschnitt: 4.8 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Hähnchen-Brokkoli-Auflauf

Hähnchen-Brokkoli-Auflauf - Überbackenes begeistert auch den kritischsten Sprössling

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
394
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Käse und Brokkoli überzeugen mit viel Calcium, das für den Aufbau von Knochen benötigt wird und deren Festigkeit ein Leben lang mitbestimmt.

Anstelle der Brokkoliröschen können Sie auch Blumenkohl verwenden. Der Cheddar-Käse lässt sich durch andere Sorten, wie Gouda oder Butterkäse, austauschen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien394 kcal(19 %)
Protein25 g(26 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,2 g(24 %)
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K292 μg(487 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin10,3 mg(86 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure88 μg(29 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin6,9 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C147 mg(155 %)
Kalium785 mg(20 %)
Calcium317 mg(32 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod38 μg(19 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren14,4 g
Harnsäure230 mg
Cholesterin102 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
600 ml
100 g
1 EL
100 g
Cheddar-Käse (50 % Fett i. Tr.)
2
600 g
1
1
1 EL
Butter (15 g)
500 g
4 Stiele

Zubereitungsschritte

1.

Für die Sauce Brühe in einem Topf aufkochen und Sahne zugeben. Mehl mit 2–3 EL kaltem Wasser anrühren. Mehl-Mix zur Brühe gießen und aufkochen lassen, bis es leicht bindet. Alles 15 Minuten bei kleiner Hitze unter Rühren kochen lassen. Inzwischen Käse reiben. Käse unter die Sauce mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

2.

Möhren putzen, schälen und in 3 mm dünne Scheiben schneiden. In kochen- dem Salzwasser 5 Minuten garen. Inzwischen Brokkoliröschen waschen und für die letzten 2 Minuten zu den Möhren geben. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.

3.

Schalotte und Knoblauch schälen und hacken. Hähnchenfleisch abspülen, trocken tupfen und klein schneiden. In einer Pfanne Butter schmelzen lassen. Schalotte und Knoblauch darin 4 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten. Fleisch zugeben und 4 Minuten mitbraten.

4.

Hähnchenfleisch mit dem Gemüse in eine Auflaufform (ca. 25 x 30 cm) geben. Sauce darüber verteilen, alles mischen und etwas glatt streichen. Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 25–30 Minuten backen. Nebenher Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Zum Servieren Auflauf mit der Petersilie bestreuen.