Hähnchen-Spinat-Salat auf gegrillten Kürbisscheiben

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen-Spinat-Salat auf gegrillten Kürbisscheiben
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
352
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien352 kcal(17 %)
Protein32 g(33 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,3 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,4 mg(62 %)
Vitamin K208,8 μg(348 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin18,9 mg(158 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure178 μg(59 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin12,1 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C70 mg(74 %)
Kalium1.482 mg(37 %)
Calcium182 mg(18 %)
Magnesium117 mg(39 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren2,5 g
Harnsäure316 mg
Cholesterin66 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
2 EL
3 EL
½
kleiner Kürbis z. B. Hokaido; ca. 400 g
200 g
200 g
50 g
Mandelkerne ungeschält
1
kleine rote Zwiebel
1
grünschaliger Apfel z. B. Granny Smith
150 g
3 EL
1 TL
Meerrettich tafelfertig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen. 1 EL Öl in einer Grill-Pfanne erhitzen. Fleisch salzen, pfeffern und ca. 15 Minuten bei kleiner Hitze zugedeckt braten, dabei einmal wenden. Zum Schluss mit 1 EL Zitronensaft beträufeln, abkühlen lassen.
2.
In der Zwischenzeit aus dem Kürbis noch vorhandene Kerne entfernen, Kürbis mit einem Messer schälen, das Fruchtfleisch in knapp 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Kürbisscheiben in kochendem Wasser ca. 1 Minute garen, abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen.
3.
Spinat putzen, waschen und die Blätter trockenschleudern oder -tupfen.
4.
Kirschtomaten waschen und halbieren.
5.
Mandeln grob hacken.
6.
Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Apfel waschen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden.
7.
Für das Dressing Joghurt mit 2-3 EL Apfelsaft, 1 EL Zitronensaft und Meerettich verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
8.
Kurz vor dem Servieren 1 EL Öl in der Grill-Pfanne erhitzen, Kürbisscheiben darin von jeder Seite ca. 2 Minuten bei kleiner bis mittlerer Hitze braten, salzen, pfeffern und mit je 1 EL Zitronen- und Apfelsaft beträufeln. Auf Tellern anrichten. Hähnchenbrustfilets in Scheiben schneiden, mit restlichen Zutaten auf dem Kürbis anrichten. Das Dressing darüber träufeln.