Deutscher Klassiker

Gegrilltes Hähnchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gegrilltes Hähnchen

Gegrilltes Hähnchen - Knuspriges Hähnchen vom Grillspieß!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig
Kalorien:
622
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

In dem gegrillten Hähnchen steckt eine große Portion gut verwertbares Eiweiß, dieses unterstützt den Muskelaufbau und ist ein wichtiger Bestandteil der Knochen. Auf Grund des enthaltenden Vitamin B3 Niacin unterstützt es wichtige Stoffwechselprozesse, wirkt antioxidativ und entzündungshemmend. Und das Vitamin B1 stärkt Ihr Gehirn und Ihre Nerven.

Lassen Sie das Bier weg und reichen Sie noch Gemüse dazu, um das Gericht smarter zu machen. Für ein Rezept klicken Sie hier.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien622 kcal(30 %)
Protein60 g(61 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,03 μg(0 %)
Vitamin E4,6 mg(38 %)
Vitamin K34,2 μg(57 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin33 mg(275 %)
Vitamin B₆1,5 mg(107 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium904 mg(23 %)
Calcium75 mg(8 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod32 μg(16 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren9 g
Harnsäure533 mg
Cholesterin297 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BierRapsölTomatenmarkPetersilieThymianSalz

Zutaten

für
4
Zutaten
1
Hähnchen ca. 1,2 kg
3 Stiele
3 Stiele
1
4 EL
1 TL
2 TL
½ TL
50 ml
dunkles Bier
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Zahnstocher, 1 Grillspieß

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchen waschen, trocken tupfen und innen und außen salzen und pfeffern. Petersilie und Thymian waschen und trocken schütteln. Zwiebel schälen und vierteln. Zwiebel und Kräuter in Bauchhöhle stecken und diese mit einem Zahnstocher verschließen.

2.

Rapsöl mit Paprikapulver, Tomatenmark und Thymian verrühren. Das Hähnchen mit etwa der Hälfte der Marinade bestreichen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.

3.

Anschließend Hähnchen auf Grillspieß stecken, über dem Grill befestigen und ca. 1 Stunde unter stetigem Drehen grillen. Dabei gelegentlich mit Marinade bestreichen. Etwa 10 Minuten vor Garzeitende mit Bier bestreichen.