0

Hähnchenbrust mit Zucchini

Hähnchenbrust mit Zucchini
0
Drucken
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
2
1 EL
Für die Sauce
1 Bund
Pfeffer aus der Mühle
50 ml
150 ml
2 TL
Brunnenkresse zum Garnieren
1
kleine gelbe Zucchini
½ TL
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Backofen auf 200° vorheizen.
Schritt 2/5
Hähnchenbrustfilets salzen, pfeffern und in heißem Butterfett in einer backofenfesten Pfanne von einer Seite kräftig anbraten, wenn die Seite leicht gebräunt ist wenden, in den heißen Backofen schieben und ca. 8 Min. braten lassen, herausnehmen und warm stellen.
Wie Sie Hähnchenbrust-Filetstücke richtig anbraten
Schritt 3/5
Zucchini waschen, putzen, längs halbieren und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
Schritt 4/5
In einer Pfanne die Butter schmelzen, Kurkuma einrühren, etwas anschwitzen, dann die Zucchinischeiben zugeben, gut verrühren und ca. 5 Min. schmoren lassen, salzen und pfeffern.
Schritt 5/5
Brunnenkresse klein hacken und mit der Gemüsebrühe aufkochen. 2 Min. köcheln lassen. Mit dem Pürierstab einmal durchpürieren. Die Creme Fraiche hinzufügen und sanft köcheln lassen. Speisestärke in etwas Wasser auflösen und dazuschütten. Sauce unter Rühren noch 1 bis 2 Min. köcheln lassen, bis sie eingedickt ist. Hähnchenfilets schräg in dicke Scheiben schneiden und mit der Sauce und dem Zucchinigemüse servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
369,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 37,50 €
26,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages