Hähnchenroulade mit Aprikosen gefüllt dazu Mandelreis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenroulade mit Aprikosen gefüllt dazu Mandelreis
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
609
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien609 kcal(29 %)
Protein54 g(55 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
zugesetzter Zucker4 g(16 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K4,5 μg(8 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin32,7 mg(273 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium810 mg(20 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium98 mg(33 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren10,3 g
Harnsäure418 mg
Cholesterin164 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Hähnchenbrustfilets
2 reife Aprikosen
4 Zweige Zitronenmelisse
2 TL Honig
2 EL Butterschmalz
Currypulver
100 g Reis
2 EL Mandelblättchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Aprikosen waschen, halbieren, Steine entfernen, fein würfeln. Hähnchen waschen, gut trocken tupfen, längs ein- aber nicht durchschneiden, auseinander klappen und mit Honig bestreichen. 1 Zweig Melisse für die Deko zurücklegen, den Rest fein hacken, mit den Aprikosen auf den Hähnchen verteilen, mit Curry würzen und zusammenklappen. Mit Zahnstochern feststecken. Im Butterschmalz rundherum in ca. 8 Minuten goldgelb braten, zugedeckt weiter 5-10 Minuten schmoren lassen.

2.

Gleichzeitig den Reis laut Packungsanweisung zubereiten. Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten, unter den fertigen Reis mischen. Vor dem Servieren die Zahnstocher entfernen, die Rollen in Scheiben schneiden und mit dem Reis servieren.