0

Herstellung einer Hühnerbrühe

Herstellung einer Hühnerbrühe
0
Drucken
1160
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
2 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Liter Brühe
1
Suppenhuhn küchenfertig, ca. 1,2 kg
2
200 g
½ Stange
2 Stängel
2
½ EL
1 TL
2
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/14
Step 1:
Schritt 2/14
Das Suppenhuhn innen und außen gründlich waschen.
Schritt 3/14
Step 2:
Schritt 4/14
Das Gemüse waschen, putzen, bzw. schälen. Die Petersilie abbrausen und trocken schütteln. Die Zwiebeln mit der Schale vierteln, den Rest vom Gemüse grob zerkleinern.
Schritt 5/14
Step 3:
Schritt 6/14
Das Gemüse mit dem Huhn in einen Topf geben und mit soviel kaltes Wasser aufgießen, dass alles bedeckt ist.
Schritt 7/14
Step 4:
Schritt 8/14
Salz und Pfefferkörner, sowie die Lorbeerblätter zugeben und die Suppe zu Kochen bringen.
Schritt 9/14
Step 5:
Schritt 10/14
Sobald die Suppe kocht, die Hitze reduzieren und ca. 1 1/2 Stunden bei mittlerer Hitze leicht simmern lassen und gegebenenfalls den entstandenen Schaum abschöpfen. Bei Bedarf Wasser nachgießen.
Schritt 11/14
Step 6:
Schritt 12/14
Nach Ende der Garzeit das Huhn aus der Suppe nehmen. Ein Sieb mit einem Mulltuch auslegen und die Brühe durch das Sieb in einen anderen Topf passieren.
Schritt 13/14
Nach Belieben das Hähnchenfleisch von der Haut befreien, von den Knochen lösen, klein zupfen und als Suppeneinlage verwenden.
Schritt 14/14
Die Brühe für Suppen oder Saucen weiterverwenden oder portionsweise einfrieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

1home Notebookständer Laptopständer
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Standmixer MENGK Profi Smoothie Maker Ice Crusher
VON AMAZON
96,04 €
Läuft ab in:
Kuke Kinder Wolken-Form Silikon Wasserdicht Platzdeckchen Potholder
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages