print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Hirsotto mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hirsotto mit Gemüse
Health Score:
Health Score
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
601
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien601 kcal(29 %)
Protein15,48 g(16 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate83,84 g(56 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe14,45 g(48 %)
Vitamin A1.712,25 mg(214.031 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,53 mg(21 %)
Vitamin B₁0,26 mg(26 %)
Vitamin B₂0,14 mg(13 %)
Niacin2,42 mg(20 %)
Vitamin B₆0,19 mg(14 %)
Folsäure102,42 μg(34 %)
Pantothensäure0,33 mg(6 %)
Biotin2,17 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,01 μg(0 %)
Vitamin C49,78 mg(52 %)
Kalium386,85 mg(10 %)
Calcium111,41 mg(11 %)
Magnesium36,89 mg(12 %)
Eisen5,79 mg(39 %)
Jod2,55 μg(1 %)
Zink0,89 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren5,88 g
Cholesterin16,13 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g
3 Stangen
4
300 g
600 ml
Gemüsebrühe aus dem Glas
1
1
4 EL
300 g
1
2 Bund
30 g
2 EL

Zubereitungsschritte

1.

Karotten putzen, schälen, fein würfeln. Sellerie putzen, waschen, längs halbieren, in feine Scheiben schneien. Frühlingszwiebel putzen, Enden abschneiden, in feine Ringe schneiden.

2.

Brühe erhitzen. Zwiebel und Knoblauch schälen, im Öl andünsten, Gemüse dazugeben, 3 Minuten mitdünsten. Hirse unterrühren, die heiße Brühe angießen, Lorbeerblatt dazugeben und zugedeckt bei schwacher Hitze 20 Minuten köcheln lassen.

3.

Erbsen untermischen, nochmals 5 Minuten ziehen lassen. Petersilie waschen, fein hacken und mit der Butter unter das Risotto mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, darüberstreuen.

Schlagwörter