Hühnergeschnetzeltes mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hühnergeschnetzeltes mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
448
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien448 kcal(21 %)
Protein38 g(39 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin K108,4 μg(181 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin23,6 mg(197 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure77 μg(26 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium738 mg(18 %)
Calcium101 mg(10 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink2 mg(25 %)
gesättigte Fettsäuren12,1 g
Harnsäure304 mg
Cholesterin142 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Hähnchenbrustfilet geschnetzelt
3 EL Sojasauce
2 EL Maisstärke
1 TL Curry
weißer Pfeffer
3 EL Öl
Für das Gemüse
2 EL Butter
1 kleine Zwiebel in Streifen geschnitten
1 Knoblauchzehe in Scheiben geschnitten
80 g Lauch (kleingeschnitten)
70 g Möhren in Scheiben geschnitten
100 g Spinat in Streifen geschnitten
50 ml Weißwein
250 ml Hühnerbrühe
1 EL Speisestärke
2 EL Sojasauce
150 g Crème fraîche
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch mit Sojasauce, Stärke Curry, Salz und Pfeffer vermischen und 30 Minuten marinieren.
2.
Öl erhitzen und das marinierte Hühnerfleisch portionsweise rundum anbraten, aus herausnehmen und warm stellen.
3.
Für die Gemüsesauce Butter in einer tiefen Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und Knoblauch gemeinsam mit dem Gemüse bei starker Hitze unter ständigem Rühren braten bis das Gemüse zusammenfällt. Hitze reduzieren und mit Weißwein und Brühe aufgießen. Sojasauce mit der Maisstärke verrühren und zum Gemüse geben, gut untermischen und weitere 5 Minuten köcheln, dann die Creme fraiche einrühren.
4.
Das gebratene Fleisch in die Gemüsesauce geben, mit Salz ur Pfeffer würzen und mit Reis servieren.