Figurbewusst genießen

Joghurt-Erdbeer-Torte mit Pistazienmantel

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Joghurt-Erdbeer-Torte mit Pistazienmantel

Joghurt-Erdbeer-Torte mit Pistazienmantel - Verführerisch und erfrischend für besondere Anlässe im Frühsommer

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 4 h 52 min
Fertig
Kalorien:
232
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Diese herrlich leichte Erdbeertorte mit Quark (Topfen) und Joghurt versüßt uns den Frühsommer – mit leckeren Erdbeeren, die eine ganze Menge zu bieten haben: Sekundäre Pflanzenstoffe, wie zum Beispiel die Flavonoide, schützen die Körperzellen vor Schädigungen durch freie Radikale. Die süßen Beeren enthalten zudem immunstärkendes Vitamin C, das B-Vitamin Folsäure und Eisen.

Die Torte mit Biskuitboden lässt sich geschmacklich leicht variieren, indem die Erdbeeren durch anderes Obst, beispielsweise Heidelbeeren, Himbeeren, Mandarinen oder Kirschen ersetzt werden. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien232 kcal(11 %)
Protein13 g(13 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Kalorien312 kcal(15 %)
Protein13 g(13 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K9,1 μg(15 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure48 μg(16 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin11,7 μg(26 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium295 mg(7 %)
Calcium103 mg(10 %)
Magnesium39 mg(13 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin75 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Zutaten
4
160 g
80 g
20 g
30 g
gehackte Mandelkerne
10 Blätter
500 g
frische, reife Erdbeeren
500 g
250 g
1
1
300 ml
120 ml
100 g
gehackte Pistazien

Zubereitungsschritte

1.

Für den Biskuit die Eier trennen. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen, dabei nach und nach 80 g Kokosblütenzucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis die Masse Spitzen zieht und weiß-glänzend ist. Die Eigelbe verquirlen und unterziehen. Das Mehl mit dem Stärkemehl mischen, auf die Schaummasse sieben und mit den Mandeln unterheben. Die Biskuitmasse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C; Gas: Stufe 3) in ca. 12 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe). Herausnehmen und auskühlen lassen. Den Biskuitboden auf einen Kuchenplatte legen und mit einem Tortenring versehen.

2.

Für die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Erdbeeren waschen, putzen, halbieren und die Hälfte davon beiseite legen. Die andere Hälfte nochmals teilen, einen Teil in kleine Stücke schneiden, den anderen Teil fein pürieren. Die Vanilleschote längs einschneiden und das Mark herauskratzen. Den Saft der Zitrone auspressen. Den Quark und den Joghurt mit dem restlichen Kokosblütenzucker, dem Vanillemark und 3 EL Zitronensaft verrühren. 

3.

Die Sahne steif schlagen und 6 EL beiseite stellen. Die Gelatine ausdrücken und in der warmen Milch auflösen (nicht kochen lassen!). 2 EL der Quarkmasse abnehmen, in die Gelatinemasse rühren und diese Mischung dann wieder zurück in die restliche Quark-Joghurt-Masse geben. Glatt rühren und in zwei Portionen teilen. Unter eine Portion die Erdbeerstücke und das Erdbeerpüree mischen. Jeweils die Hälfte der geschlagenen Sahne unter die Erdbeercreme und die weiße Quark-Joghurt-Masse heben. Die Erdbeercreme auf den Biskuitboden streichen. Die weiße Quark-Joghurt-Masse behutsam mit einem Löffel darauf verteilen und glatt streichen. Im Kühlschrank in ca. 4 Stunden fest werden lassen.

4.

Den Tortenring entfernen. Die übrige geschlagene Sahne um den Tortenrand streichen und die Pistazien aufstreuen. Die beiseite gestellten Erdbeeren auf der Torte arrangieren und die in Stücke geschnittene Torte sofort servieren.