Figurbewusst genießen

Melonen-Joghurt-Torte

mit Keksboden
5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Melonen-Joghurt-Torte

Melonen-Joghurt-Torte - Ein erfrischend-fruchtiges Kunstwerk – und der Backofen bleibt kalt

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 13 h
Fertig
Kalorien:
252
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Melonen sind zwar groß und schwer, ihr Fruchtfleisch besteht aber überwiegend aus Wasser – so gesehen sind sie superschlank! Sie enthalten zudem viel Kalium, das die Nieren zur Entwässerung anregt, sodass vermehrt Giftstoffe ausgeschieden werden. Der Mineralstoff hat zudem große Bedeutung für die Regulation des Blutdrucks.

Übrigens wird die Torte mit anderen Melonensorten ebenso köstlich und attraktiv. Verwenden Sie nach Belieben Galia-, Honig-, Charentais-, Netz- oder die gelbfleischige Wassermelone.

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien252 kcal(12 %)
Protein5 g(5 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K1 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,6 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure12 μg(4 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin5,6 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium219 mg(5 %)
Calcium86 mg(9 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren10 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin40 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
12
Zutaten
120 g
65 g
1 TL
400 g
Wassermelone (1 Stück)
400 g
2 Blätter
weiße Gelatine
5 Blätter
1
450 g
3 EL
50 g
Puderzucker aus Birkenzucker
350 ml
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 kleiner Topf, 1 Springform, 2 Schüsseln, 1 kleine Schüssel, 1 Messbecher, 1 großes Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 feine Reibe, 1 Schneebesen, 1 Handmixer, 1 Backpapier, 1 Gefrierbeutel, 1 Kugelausstecher, 1 Fleischklopfer, 1 Zitruspresse

Zubereitungsschritte

1.
Melonen-Joghurt-Torte Zubereitung Schritt 1
Für den Tortenboden die Kekse in einen Gefrierbeutel geben, Beutel fest verschließen und mit einem Fleischklopfer so lange daraufschlagen, bis die Kekse fein zerbröselt sind.
2.
Melonen-Joghurt-Torte Zubereitung Schritt 2

Butter bei kleiner Hitze in einem kleinen Topf zerlassen. Brösel, Butter und Zimt mischen.

3.
Melonen-Joghurt-Torte Zubereitung Schritt 3
Die Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (20 cm Ø) geben und gut andrücken. 30 Minuten kalt stellen.
4.
Melonen-Joghurt-Torte Zubereitung Schritt 4
Die Melonen entkernen und das Fruchtfleisch mit einem kleinen Kugelausstecher ausstechen.
5.
Melonen-Joghurt-Torte Zubereitung Schritt 5

Für die Füllung Gelatine in kaltem Wasser mindestens 5 Minuten einweichen. Orange heiß abspülen, trocken reiben und 1 1/2 TL der Schale abreiben.

6.
Melonen-Joghurt-Torte Zubereitung Schritt 6
Orange halbieren, auspressen und 6 EL Saft abmessen. Joghurt, Ahornsirup, Puderzucker und abgeriebene Orangenschale glattrühren.
7.
Melonen-Joghurt-Torte Zubereitung Schritt 7

Orangensaft erwärmen. Gelatine ausdrücken und im Saft erwärmen, bis sie sich aufgelöst hat. Flüssige Gelatine mit 3 EL der Joghurtmasse verquirlen, anschließend unter die restliche Joghurtmasse rühren und für 10 Minuten kalt stellen.

8.
Melonen-Joghurt-Torte Zubereitung Schritt 8
Sahne steifschlagen und vorsichtig unter die Joghurtmasse heben, wenn diese zu gelieren beginnt.
9.
Melonen-Joghurt-Torte Zubereitung Schritt 9
Joghurtmasse in die Springform füllen. Melonenkugeln dicht an dicht darauf verteilen und leicht eindrücken. Torte über Nacht kalt stellen. Torte vorsichtig aus der Form lösen und in Stücke geschnitten servieren.
 
Ich fand das 'Kugeldesign' nicht so ansprechend und habe die Melonen in Scheiben auf die Torte drapiert. Optisch sehr schön und geschmacklich hat die Torte mir auch super gefallen!