Käsekuchen mit kandierten Früchten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käsekuchen mit kandierten Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
4339
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.339 kcal(207 %)
Protein125 g(128 %)
Fett245 g(211 %)
Kohlenhydrate406 g(271 %)
zugesetzter Zucker282 g(1.128 %)
Ballaststoffe15,5 g(52 %)
Automatic
Vitamin A2,3 mg(288 %)
Vitamin D11 μg(55 %)
Vitamin E13 mg(108 %)
Vitamin K48,8 μg(81 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂3,1 mg(282 %)
Niacin31,4 mg(262 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure324 μg(108 %)
Pantothensäure8,8 mg(147 %)
Biotin111,2 μg(247 %)
Vitamin B₁₂10 μg(333 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium2.892 mg(72 %)
Calcium857 mg(86 %)
Magnesium355 mg(118 %)
Eisen27,2 mg(181 %)
Jod68 μg(34 %)
Zink11,6 mg(145 %)
gesättigte Fettsäuren150 g
Harnsäure72 mg
Cholesterin1.601 mg
Zucker gesamt316 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
2
hartgekochte Eiweiß
200 g
200 g
5
1 TL
abgeriebene Zitronenschale
4 EL
500 g
Quark Magerstufe
2 EL
50 g
3 EL
½ Päckchen
125 g
dunkle Kuvertüre mind. 45 % Kakao
1 EL
100 g
kandierte gemischte Früchte gewürfelt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkButterZuckerMehlZitronensaftGrieß

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein eckige Backform mit Backpapier auslegen. Die hartgekochten Eier pellen, Eiweiß und Eigelb trennen, das Eiweiß hacken, die Eigelbe anderweitig verwenden. Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier verquirlen und nach und nach unter die Butter-Zucker-Masse schlagen, bis eine schöne Schaummasse entstanden ist.

2.

Die Zitronenschale, den Saft, den Quark und den Grieß unterrühren. Das Mehl mit Stärkemehl und Backpulver mischen, sieben und löffelweise unter den Teig rühren. Zuletzt die Eiweißstücke unter den Teig heben. Den Teig in die Form geben, glattstreichen und im vorgeheizten Ofen ca. 45-60 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!). Herausnehmen und auskühlen lassen.

3.

Für die Glasur die Schokolade mit dem Kokosfett über dem heißen Wasserbad schmelzen. Auf den Kuchen streichen, mit den kandierten Früchten bestreuen und die Glasur trocknen lassen. Zum Servieren in kleine Stücke schneiden.