Kalb mit Senfsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kalb mit Senfsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
455
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien455 kcal(22 %)
Protein49 g(50 %)
Fett27 g(23 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,4 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K10,6 μg(18 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin30,8 mg(257 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure3,7 mg(62 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂3,3 μg(110 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium1.071 mg(27 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen5,6 mg(37 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink6,6 mg(83 %)
gesättigte Fettsäuren8 g
Harnsäure363 mg
Cholesterin181 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 Tomaten
150 g Kirschtomaten
100 ml Kalbsfond
50 g Crème légère
2 EL scharfer Senf
Salz
4 Kalbskoteletts
Pfeffer
2 EL Pflanzenöl
2 Zweige Rosmarin
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KirschtomateKalbsfondSenfPflanzenölRosmarinZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und alles fein würfeln. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und klein würfeln. Die Kirschtomaten waschen und einige davon halbieren.
2.
Für die Sauce den Kalbsfond mit der Crème légère und dem Senf glatt rühren und kurz aufkochen lassen. Von der Hitze nehmen und mit Salz abschmecken.
3.
Die Koteletts abbrausen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer heißen Pfanne mit 1 EL Öl auf beiden Seiten 1-2 Minuten goldbraun anbraten. Bei milder Hitze 4-5 Minuten gar ziehen lassen. Den Rosmarin und die Tomaten dazu geben und die Koteletts gelegentlich wenden.
4.
Die Zwiebel- und Knoblauchwürfel im restlichen Öl glasig anschwitzen. Die Tomatenwürfel unterschwenken, salzen, pfeffern und von der Hitze nehmen.
5.
Das Fleisch mit dem Gemüse auf Tellern anrichten und die Sauce darüber träufeln.