Kartoffel-Paprikasalat mit Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffel-Paprikasalat mit Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
572
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien572 kcal(27 %)
Protein18 g(18 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,2 g(21 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E8,9 mg(74 %)
Vitamin K77,4 μg(129 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,3 mg(61 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin4,7 μg(10 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C168 mg(177 %)
Kalium1.107 mg(28 %)
Calcium339 mg(34 %)
Magnesium102 mg(34 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren10,5 g
Harnsäure57 mg
Cholesterin27 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g festkochende Kartoffeln
1 TL Kümmel gemahlen
1 TL edelsüßes Paprikapulver
½ TL Chilipulver
1 TL getrockneter Rosmarin
1 TL getrockneter Oregano
Salz
Pfeffer
100 ml Olivenöl
2 rote Paprikaschoten
2 Handvoll Brunnenkresse
50 g Mandelkerne geschält
150 g Ziegenkäse
2 EL weißer Balsamessig
1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln waschen, putzen, längs in Spalten schneiden und in eine Schüssel geben.
2.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen.
3.
Den Kümmel, das Paprikapulver, Chili, Rosmarin und Oregano miteinander mischen. Salz und Pfeffer dazu geben und mit 3-4 EL Olivenöl verrühren. Das Gewürz-Öl gründlich unter die Kartoffeln mischen.
4.
Die Kartoffeln auf dem Backblech verteilen und im Ofen ca. 40 Minuten knusprig backen. Währenddessen ab und zu wenden.
5.
Die Paprikaschoten waschen, halbieren und putzen. Mit der Schnittfläche nach unten auf ein geöltes Backblech legen und im Ofen mit den Kartoffeln auf oberster Schiene etwa 10 Minuten mitbacken bis die Schale Blasen wirft. Herausnehmen und mit einem feuchten Küchentuch abgedeckt abkühlen lassen. Anschließend die Haut abziehen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden.
6.
Die Kresse waschen, putzen und trocken schleudern. Die Mandeln in einer heißen Pfanne rösten bis sie duften. Auskühlen lassen und grob hacken. Den Ziegenkäse zerbröckeln.
7.
Das restliche Öl mit dem Balsamico und dem Zitronensaft verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
8.
Alle vorbereiteten Salatzutaten auf Tellern anrichten und mit dem Dressing beträufelt servieren.