Saisonale Küche

Kartoffel-Käse-Küchlein

5
Durchschnitt: 5 (10 Bewertungen)
(10 Bewertungen)
Kartoffel-Käse-Küchlein

Kartoffel-Käse-Küchlein - Feine Waldaromen treffen auf Sauce hollandaise. Foto: Iris Lange-Fricke

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
688
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Bergkäse schenkt uns neben kräftiger Würze auch Gutes für die Knochen: Dank Calcium bleiben sie stark und gesund. Da der Körper die langkettigen Kohlenhydrate aus den Kartoffeln nur langsam verdauen kann, bleibt das Sättigungsgefühl umso länger erhalten.

Es gibt gerade keine Steinpilze? Dann greifen Sie einfach zu anderen Pilzsorten. Alternativ können Sie zum Beispiel auch Kräuterseitlinge verwenden. Oder Sie wählen einfach ihre Lieblingspilze. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien688 kcal(33 %)
Protein22 g(22 %)
Fett43 g(37 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,7 g(42 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D5,2 μg(26 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K29,7 μg(50 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin17,4 mg(145 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure109 μg(36 %)
Pantothensäure5,1 mg(85 %)
Biotin29,7 μg(66 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C49 mg(52 %)
Kalium1.445 mg(36 %)
Calcium239 mg(24 %)
Magnesium97 mg(32 %)
Eisen6,5 mg(43 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink5 mg(63 %)
gesättigte Fettsäuren21,7 g
Harnsäure187 mg
Cholesterin236 mg
Zucker gesamt4 g
Entwicklung dieses Rezeptes:
Beeke Hedder

Zutaten

für
4
Zutaten
800 g mehligkochende Kartoffeln
Salz
½ Bund Petersilie (10 g)
60 g Bergkäse am Stück (45 % Fett i.Tr.)
500 g Steinpilze
4 Schalotten
60 g Dinkel-Vollkornmehl
1 Ei
Pfeffer
Muskatnuss
30 g Vollkorn-Semmelbrösel (2 EL)
3 EL Rapsöl
125 g Butter
2 Eigelbe
1 ½ TL Zitronensaft
3 getrocknete Wacholderbeeren
Zubereitung

Küchengeräte

2 Töpfe, 1 Arbeitsbrett, 1 Messer, 1 Reibe, 1 Pfanne, 1 Schüssel, 1 Grillpfanne, 1 Pfannenwender, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Schneebesen, 1 Pinsel, 1 Kartoffelstampfer

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln waschen, in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Salzen, zum Kochen bringen und zugedeckt bei mittlerer Hitze in 25 Minuten gar kochen. Inzwischen Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Käse fein reiben. Steinpilze putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Schalotten schälen, längs halbieren und grob in Spalten schneiden.

2.

Kartoffeln abgießen und ausdampfen lassen, dann pellen und stampfen. Petersilie, Käse, Mehl und Ei zugeben. Mit Salz, Pfeffer und frisch abgeriebenem Muskat würzen und alles zu einer homogenen Masse verarbeiten. Aus der Masse 12–16 Bällchen formen, platt drücken und in den Semmelbröseln wälzen. 1⁄2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. 3–4 Küchlein darin bei mittlerer Hitze von jeder Seite 3–4 Minuten braten. Mit der restlichen Masse ebenso verfahren und Küchlein bei Bedarf im Backofen bei 80 °C warm halten.

3.

Butter in einem Topf bei kleiner Hitze schmelzen lassen, vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Inzwischen Eigelbe mit 1 TL Zitronensaft in eine Metallschüssel geben, salzen und pfeffern. Etwas Wasser in einem Topf auf 80 °C erhitzen. Die Schüssel mit den Eigelben auf den Topf setzen und den Inhalt mit einem Schneebesen cremig schlagen. Unter Rühren die Butter in einem dünnen Strahl zugeben. Wacholderbeeren in einem Mörser sehr fein zerstoßen, die Sauce damit abschmecken und zugedeckt warm stellen.

4.

Eine Grillpfanne mit restlichem Öl einpinseln und erhitzen. Steinpilze und Schalotten darin bei mittlerer bis starker Hitze 2–3 Minuten grillen, dann wenden. Vom Herd nehmen, salzen, pfeffern und mit restlichem Zitronensaft abschmecken. Kartoffel-Käse-Küchlein und Pilzmischung auf Teller verteilen, Sauce darübergeben und servieren.

 
Hallo, ich freue mich über das Rezept. Bei uns gabs im letzten Herbst ganz viele Steinpilze im Wald, die kosten nix. Viele Grüße und macht weiter so
Bild des Benutzers Naveen Sonst Nix
Uups, 500 g frische Steinpilze in einem Rezept für Kartoffel-Käse Küchlein! Bei einem Preis von etwa 70 € / kg! Unbedingt dazu noch ein Döschen Beluga Kaviar?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Naveen Sonst Nix, in vielen Supermärkten gibt es tiefgekühlte Steinpilze, die deutlich günstiger sind. Alternativ können Sie aber auch andere Sorten wie zum Beispiel Champignons verwenden. Viele Grüße von EAT SMARTER!