Kichererbsen-Avocado-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kichererbsen-Avocado-Salat

Kichererbsen-Avocado-Salat - Zwei Superfoods werden hier zu einem Gericht vereint.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
305
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien305 kcal(15 %)
Protein11 g(11 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe9,8 g(33 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D3,4 μg(17 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium844 mg(21 %)
Calcium133 mg(13 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure173 mg
Cholesterin5 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin K15,1 μg(25 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin3,6 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium844 mg(21 %)
Calcium133 mg(13 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Harnsäure173 mg
Cholesterin5 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
Kichererbsen (Abtropfgewicht; Dose)
200 g
1
1
rote Zwiebel
2
100 g
20 g
1 TL
2 EL
2 Stiele
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Kichererbsen in ein Sieb abgießen, kalt abspülen und gut abtropfen lassen.

2.

Radieschen waschen, putzen und klein würfeln. Salat putzen, waschen, trockenschleudern und In mundgerechte Stücke zupfen.

3.

Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Avocados schälen, halbieren, Kerne entfernen, Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden.

4.

Alle Salatzutaten dekorativ auf einer Platte anrichten.

5.

Für das Dressing Joghurt mit Crème fraîche, Honig, Limettensaft und 3–4 EL Wasser verrühren. Mit Salz abschmecken und in ein Glas füllen.

6.

Basilikum waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen. Salat mit Basilikum bestreuen. Dressing extra dazu servieren.

Zubereitungstipps im Video