0

Knoblauchhähnchen

Knoblauchhähnchen
0
Drucken
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Hähnchenkeulen am Gelenk teilen. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich bürsten und längs in Spalten schneiden. Zitrone heiß waschen. Eine Hälfte in Scheiben schneiden, die andere auspressen. Zwiebeln schälen und längs in Spalten schneiden. Die Hälfte der Knoblauchscheiben jeweils unter die Hähnchenhaut schieben. Fleisch mit 2 EL Öl einreiben, salzen, pfeffern. Auf der 2. Schiene von unten im Ofen 15 Minuten backen. Inzwischen für die Marinade 6 EL ÖL, den Zitronensaft und den Senf verrühren. Thymian und restlichen Knoblauch unter die Marinade rühren, salzen und pfeffern.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 2/2
Kartoffeln, Zwiebeln und Zitronenscheiben untermischen, alles zum Fleisch auf das Backblech geben und im vorgeheizten Backofen (200°; Mitte) in ca. 35 Minuten garen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
369,00 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 42,99 €
21,70 €
Läuft ab in:
Bis zu 30% reduziert: ausgewählte Gartenartikel
VON AMAZON
Preis: 37,50 €
26,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages