Kürbissuppe im Kürbis

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kürbissuppe im Kürbis

Kürbissuppe im Kürbis - Hier ist sogar die Suppenschale etwas ganz Besonderes.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
332
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien332 kcal(16 %)
Protein11 g(11 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe11,5 g(38 %)
Kalorien348 kcal(17 %)
Protein11 g(11 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,6 g(45 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,9 mg(58 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,9 mg(41 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure237 μg(79 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin3,5 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C67 mg(71 %)
Kalium1.581 mg(40 %)
Calcium230 mg(23 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren3,8 g
Harnsäure244 mg
Cholesterin4 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
2000 g kleine Kürbis (4 kleine Kürbis; z. B. Golden Nugget)
1 Stange Staudensellerie
1 Stange Lauch
1 Zwiebel
3 EL Olivenöl
1 EL Currypulver
20 g Tomatenmark (1 EL)
800 ml Gemüsebrühe
60 g Weißbrot (z. B. Baguette; 2 Scheibe)
2 Stiele Petersilie
20 g Hartkäse (z. B. Parmesan; 1 Stück)
Salz
Pfeffer
200 ml Sojacreme

Zubereitungsschritte

1.

Kürbisse waschen, trocken tupfen und jeweils den Deckel abschneiden. Kürbisse entkernen und vorsichtig aushöhlen. Fruchtfleisch in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Ausgehöhlte Kürbisse im vorgeheizten Backofen bei 80 °C (Umluft 60 °C; Gas: kleinste Stufe) warm stellen.

2.

Staudensellerie waschen, putzen und in feine Scheiben schneiden. Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.

3.

2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen. Lauch, Staudensellerie und Zwiebelringe darin bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten andünsten. Dann Currypulver und Tomatenmark zugeben und 2 Minuten anbraten.

4.

Kürbiswürfel untermengen. Brühe zugießen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis gar ist.

5.

In der Zwischenzeit Brot in Würfel schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Brot darin bei mittlerer Hitze knusprig rösten. Herausnehmen und beiseitestellen.

6.

Petersilie waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Käse reiben.

7.

Suppe mit einem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Sojacreme einrühren.

8.

Suppe in die Kürbisse füllen und mit Croûtons, Käse und Petersilie garnieren.