Marinierte Hähnchenbrust zubereiten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marinierte Hähnchenbrust zubereiten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
314
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien314 kcal(15 %)
Protein48 g(49 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,8 g(3 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,8 mg(57 %)
Vitamin K1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin30,5 mg(254 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin6,1 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium638 mg(16 %)
Calcium41 mg(4 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure367 mg
Cholesterin124 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Hähnchenbrustfilets
100 g Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
½ TL Cumin
¼ TL Ingwer
¼ TL Zimt
Salz
Pfeffer
1 Msp. Safran
2 EL Öl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
1) Gemüsezwiebeln und Knoblauchzehen schälen, grob hacken.
2.
2) Mit den Gewürzen und 1 EL Öl in der elektrischen Messermühle zu einer Paste verarbeiten.
3.
3) Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen und mit der Würzmischung bestreichen, mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
4.
4) Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch rundherum anbraten.
5.
5) Mit der Hühnerbrühe aufgießen und alles ca. 10 Minuten köcheln lassen.
6.
6) Zum Servieren Hähnchenbrustfilets schräg in Scheiben aufschneiden.