Ofengebackener Lachs mit Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ofengebackener Lachs mit Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
492
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien492 kcal(23 %)
Protein29 g(30 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D4,8 μg(24 %)
Vitamin E9,4 mg(78 %)
Vitamin K5,5 μg(9 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin19,4 mg(162 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure106 μg(35 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin1,3 μg(3 %)
Vitamin B₁₂4,9 μg(163 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium1.374 mg(34 %)
Calcium88 mg(9 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure40 mg
Cholesterin73 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8
mittelgroße Kartoffeln gekocht
1 Bund
2 EL
neutrales Öl
Pfeffer aus der Mühle
4
1 EL
1 TL
Paprikapulver edelsüß
1 TL
Pfeffer gemahlen
½ TL
2 EL
neutrales Öl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FrühlingszwiebelÖlHonigKartoffelSalzPfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln in feine Scheiben schneiden und in 2 EL Öl langsam goldgelb braten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit den in feine Ringe geschnittenen Lauchzwiebeln (bis auf 3 Stück) in eine Auflaufform füllen.
2.
Die Lachsfilets waschen und trocknen, auf die Kartoffeln legen und mit der Paste aus Honig, Paprikapulver, Pfeffer, Curry und Öl bestreichen.
3.
Im vorgeheizten Backofen bei 160°C und Umluft auf mittlerer Schiene etwa 15 Min. braten, bis der Lachs gar ist und die Gewürzkruste eine braune Farbe angenommen hat.
4.
Mit den restlichen Lauchzwiebeln garnieren und servieren.