Empfohlen von IN FORM

Ofengemüse mit Birnen, Kichererbsen und Spinat

4.875
Durchschnitt: 4.9 (8 Bewertungen)
(8 Bewertungen)
Ofengemüse mit Birnen, Kichererbsen und Spinat

Ofengemüse mit Birnen, Kichererbsen und Spinat - Bunt und gesund: Das trifft bei diesem leckeren Mix eindeutig zu!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
256
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

IN FORM und die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) haben dieses Rezept mit dem Logo "Empfohlen von IN FORM" versehen. Dieses Logo bietet Verbrauchern eine Orientierung für eine ausgewogene Ernährung an. Nur gesunde Rezepte, die alle festgelegten Kriterien erfüllen dürfen dieses Logo tragen. Weitere Informationen gibt es hier.

Birnen sind reich an Kupfer, das als Spurenelement wichtig für die Abwehr und verschiedene Stoffwechselvorgänge ist. Kichererbsen punkten mit vielen Ballaststoffen, die lange satt machen und für eine gesunde Verdauung wichtig sind. Daneben haben die Hülsenfrüchte viel Eiweiß im Gepäck.

Dazu passt ein Kräuterquark perfekt, der neben dem cremigen Geschmack auch noch viel Eiweiß liefert.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien256 kcal(12 %)
Protein9 g(9 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,7 g(32 %)
Vitamin A1,8 mg(225 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E9,3 mg(78 %)
Vitamin K103 μg(172 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,8 mg(32 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium676 mg(17 %)
Calcium137 mg(14 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen4 mg(27 %)
Jod35 μg(18 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure167 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Kichererbsen (Dose; Abtropfgewicht)
600 g große Süßkartoffeln (1 große Süßkartoffel)
140 g rote Zwiebeln (2 rote Zwiebeln)
3 EL Olivenöl
1 TL gerebelter Oregano
Jodsalz mit Fluorid
300 g Birnen (2 Birnen)
5 g Basilikum (1 Handvoll)
1 EL Zitronensaft
3 EL Gemüsebrühe
Pfeffer
100 g Baby-Spinat
Chiliflocken

Zubereitungsschritte

1.

Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Süßkartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.

2.

Zwiebelringe mit den Kichererbsen und den Süßkartoffeln auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen, mit 2 EL Olivenöl beträufeln, mit Oregano bestreuen und salzen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 °C (180 °C Umluft; Gas: Stufe 3) etwa 15 Minuten backen.

3.

Inzwischen Birnen putzen, waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Auf dem Backblech zu den Kartoffeln geben und noch ca. 20 Minuten backen.

4.

Inzwischen für das Dressing Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter hacken. Mit Zitronensaft, Brühe und restlichem Öl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

5.

Spinat waschen, trocken schleudern und auf Tellern anrichten. Ofengemüse daraufgeben, mit der Basilikumsauce beträufeln und mit Chiliflocken bestreuen.