Omelett mit Schinken-Salat-Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Omelett mit Schinken-Salat-Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
375
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien375 kcal(18 %)
Protein31 g(32 %)
Fett26 g(22 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D3,4 μg(17 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K26,2 μg(44 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin10,3 mg(86 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure96 μg(32 %)
Pantothensäure2,3 mg(38 %)
Biotin31,5 μg(70 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium562 mg(14 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren12,1 g
Harnsäure113 mg
Cholesterin514 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
2
Für die Eierkuchen
4
2 EL
Für die Füllung
150 g
gekochter Schinken dünne Scheiben
100 g
4
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchinkenMöhreButterEiSalatblattSalz

Zubereitungsschritte

1.

Salat waschen und abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. Möhren schälen und ebenfalls in feine Streifen schneiden.

2.

Die Eier in einer Schüssel verquirlen und nacheinander 2 Omelettes in einer Pfanne von ca. 20 cm Ø mit Butter backen, sobald die Oberfläche gestockt ist, auf Teller geben, Schinken, Salat- und Möhrenstreifen darauf verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen und aufrollen. Zum Servieren einmal schräg durchschneiden.