Omelett mit Hähnchen-Gemüse-Füllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Omelett mit Hähnchen-Gemüse-Füllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
350
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien350 kcal(17 %)
Protein32 g(33 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate12 g(8 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A1,8 mg(225 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K40,1 μg(67 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin18,5 mg(154 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure105 μg(35 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin21 μg(47 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C87 mg(92 %)
Kalium1.043 mg(26 %)
Calcium126 mg(13 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,4 mg(30 %)
gesättigte Fettsäuren10,3 g
Harnsäure245 mg
Cholesterin262 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
3
¼
1
1
1
3
2
4 EL
3

Zubereitungsschritte

1.
Das Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und in einer Pfanne in heißem Butterschmalz 3 - 4 Minuten unter Rühren braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen. Das Gemüse waschen, putzen und in Würfel schneiden. In 2 EL heißer Butter unter Rühren 2 Minuten anbraten und zugedeckt noch 4 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen und das Hähnchenfleisch untermischen. Die Eier mit 1 EL Wasser verquirlen, salzen, pfeffern und in einer Pfanne mit der restlichen Butter bei mittlerer Hitze anbraten und zugedeckt so lange braten, bis die Oberfläche des Omeletts leicht gestockt ist.
2.
Das Omelett auf einen Teller geben Hähnchen-Gemüse-Mix darauf geben und das Omelett leicht zusammen klappen.