Orangen-Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangen-Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 25 min
Zubereitung
Kalorien:
456
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien456 kcal(22 %)
Protein80 g(82 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,4 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K2,2 μg(4 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin50,7 mg(423 %)
Vitamin B₆1,9 mg(136 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure3 mg(50 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium1.068 mg(27 %)
Calcium96 mg(10 %)
Magnesium105 mg(35 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren3,9 g
Harnsäure624 mg
Cholesterin218 mg
Zucker gesamt9 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
2
Hähnchen küchenfertig
3
unbehandelte Orangen
4
6
1 EL
Rosmarinnadel fein gehackt
2 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchen innen und außen gründlich waschen und trockentupfen. Rosmarinzweige halbieren. Die Haut der Hähnchen an Brust, Rücken und Schenkeln vorsichtig etwas vom Fleisch lösen und die Rosmarinzweige darunter schieben.
2.
Hähnchen innen und außen mit Salz und Pfeffer einreiben.
3.
Von einer Orange die Schale abreiben, halbieren und eine Hälfte auspressen. Die zweite Hälfte sowie eine weitere Orange schälen und Fruchtfleisch fein hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. Orangenfruchtfleisch mit Knoblauch und gehackten Rosmarinnadeln mischen und die Hähnchen damit füllen, mit Zahnstochern gut verschließen.
4.
Butter schmelzen lassen und mit Olivenöl und Orangenschale mischen. Hähnchen rundherum mit der Mischung einpinseln und mit den Brüsten nach unten in eine feuerfeste Form legen. Bei 200 Grad ca. 35 Min. braten. Hähnchen mit dem Orangensaft beträufeln und mit der Brust nach oben in ca. 15 Min. fertig braten. Zum Servieren Hähnchen mit halbierten Orangenscheiben und Rosmarin auf einer Platte anrichten.