Paprikasuppe mit Pesto Rosso und Basilikum

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Paprikasuppe mit Pesto Rosso und Basilikum
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
140
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien140 kcal(7 %)
Protein4 g(4 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,9 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7,5 mg(63 %)
Vitamin K31,3 μg(52 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure157 μg(52 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C299 mg(315 %)
Kalium611 mg(15 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium41 mg(14 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure35 mg
Cholesterin2 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
1 kg gelbe Paprikaschote
1 Pastinake
1 EL Olivenöl
½ TL Kurkuma
800 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 TL Tomatenpesto
Basilikum für die Garnitur
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebel abziehen und grob würfeln. Die Paprika waschen, halbieren, von Kernen sowie weißen Trennwänden befreien und grob würfeln.

2.

Die Pastinake schälen und ebenfalls würfeln.

3.

Alles in einem großen Topf in heißem Olivenöl andünsten. Mit Kurkuma bestauben, mit der Brühe ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.

4.

Anschließend pürieren, evtl. durch ein Sieb streichen und mit Salz und Pfeffer würzen.

5.

Die Suppe auf Teller verteilen und mit Tomatenpesto sowie Basilikumblättern garnieren.