Paprikasuppe

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Paprikasuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
197
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien197 kcal(9 %)
Protein2 g(2 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,4 g(1 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K10,1 μg(17 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,5 mg(4 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium104 mg(3 %)
Calcium48 mg(5 %)
Magnesium9 mg(3 %)
Eisen0,1 mg(1 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren12,2 g
Harnsäure4 mg
Cholesterin53 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zubereitungsschritte

1.

Paprika halbieren, entkernen, waschen und grob hacken. Zwiebel schälen, fein hacken und mit Paprikaschoten in der Butter andünsten.

2.

Knoblauch schälen und dazupressen. Brühe und Essig angießen und zusammen ca. 30 Minuten leise köcheln lassen. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.

3.

Suppe pürieren und durch ein Sieb streichen. Sahne leicht schlagen. Die Hälfte unter die Suppe rühren, abschmecken, auf Tellern verteilen und mit der restlichen Sahne und Schnittlauchröllchen garnieren.