Pfifferlinge

mit Salzkartoffeln
4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pfifferlinge
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
290
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien290 kcal(14 %)
Protein7 g(7 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate32 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,7 μg(14 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K18,3 μg(31 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,6 mg(113 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure3,9 mg(65 %)
Biotin20 μg(44 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium1.194 mg(30 %)
Calcium44 mg(4 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen9,9 mg(66 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren7,9 g
Harnsäure54 mg
Cholesterin33 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g
Kartoffeln vorwiegend festkochend
500 g
1
1 EL
2 EL
75 g
2 EL
gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln schälen, waschen, halbieren und in Salzwasser ca. 20-25 Minuten kochen.

2.

Pfifferlinge säubern und putzen. Zwiebel pellen und würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Pfifferlinge darin kräftig anbraten, Zwiebel zugeben und mitbraten. Butter zugeben und die Pfifferlinge ca. 5 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.

Crème fraîche einrühren und einmal kräftig aufkochen. Kartoffeln abgießen und zusammen mit den Pfifferlingen anrichten. Pfifferlinge mit Petersilie bestreut servieren.