Backen nach Clean Eating

Pflaumenkuchen auf Berliner-Art

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pflaumenkuchen auf Berliner-Art

Pflaumenkuchen auf Berliner-Art - Ein Klassiker der jedem schmeckt!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Kalorien:
278
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Genießen Sie die süßen Früchte von Juni bis Oktober, denn sie stecken voller guter Inhaltsstoffe. Enthaltene B-Vitamine stärken das Nervensystem und sind für den gesamten Stoffwechsel günstig. Durch Flavoniode schützen sie unsere Zellen vor freien Radikalen.

Wenn Sie Pflaumen mögen werden Sie Mirabellen lieben. Sie können für das Rezept die beiden Früchte mischen oder die Pflaumen komplett durch Mirabellen ersetzen.

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien278 kcal(13 %)
Protein6 g(6 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker8,3 g(33 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin K6,5 μg(11 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,6 mg(22 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure21 μg(7 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,4 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C3,5 mg(4 %)
Kalium257,5 mg(6 %)
Calcium38,1 mg(4 %)
Magnesium52,3 mg(17 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod2,5 μg(1 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren6,5 g
Harnsäure33,7 mg
Cholesterin56 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PflaumeButterMandelkernKokosblütenzuckerEi

Zutaten

für
12
Zutaten
750 g
125 g
110 g
2
180 g
1 ½ TL
125 g
gemahlene Mandelkerne
2 EL
2 EL
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Springform Durchmesser 26 cm

Zubereitungsschritte

1.

Butter zusammen mit Kokosblütenzucker schaumig rühren, Eier nacheinander unterrühren, dann 170 g Mehl, Backpulver und gemahlenen Mandeln zugeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. In Frischhaltefolie gewickelt 30 Minuten kühl stellen.

2.
Inzwischen Pflaumen putzen, waschen, abtropfen lassen, zur Hälfte einschneiden und entsteinen.
3.

Teig auf einer mit restlichem Mehl bestreuten Arbeitsfläche etwas größer als die Form ausrollen und die Form damit auskleiden, dabei einen Rand hochziehen, mit Bröseln bestreuen. Pflaumen mit der Schnittfläche nach oben dachziegelartig auf den Teig legen und leicht eindrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C; Gas: Stufe 3) etwa 40 Minuten backen. Herausnehmen, etwas abkühlen, aus der Form lösen und mit gehackten Mandeln bestreut servieren.

Zubereitungstipps im Video